• PM
  • Friendship
  • News
ACHTUNG: Leider hatten wir in den letzten Tagen einige Datenbankprobleme, wodurch auch einige Benutzer-Accounts betroffen sind (und Login-Probleme entstehen könnten)

Hier klicken für weitere Informationen und Hilfe

Welche Bibelübersetzung lest Ihr?

Allgemeine biblische Themen könnt ihr hier diskutieren.

Welche Bibelübersetzung liest Du (bei Deiner täglichen stillen Zeit)?

Bibel in gerechter Sprache
0
Keine Stimmen
Bruns
1
0%
Einheitsübersetzung
19
8%
Elberfelder revidiert
31
13%
Elberfelder unrevidiert
17
7%
Gute Nachricht
4
2%
Genfer
2
1%
Konkordante Übersetzung (DaBhaR etc)
2
1%
Hoffnung für alle
12
5%
Luther 1912
11
5%
Luther 1984
19
8%
Menge
4
2%
Neue evangelistische Übersetzung
6
3%
Neues Leben
7
3%
Neue Welt Übersetzung
11
5%
Schlachter 1951
2
1%
Schlachter 2000
60
25%
Volxbibel
3
1%
Zürcher
3
1%
Sonstige (bitte angeben)
25
10%
 
Abstimmungen insgesamt : 239

Welche Bibelübersetzung lest Ihr?

Beitragvon Dave » 17. Mai 2012 20:50

Yusuke hatte eine super Idee und hat mal angeregt eine Umfrage über die Bibelübersetzung zu machen...

Ich hab hier ganz bewusst nur eine Antwortmöglichkeit gegeben... Es geht um die Standard-Lese-Bibel die man normalerweise für den täglichen Gebrauch nutzt. Wenn das auch mehrere sind: Einfach die liebste auswählen.

Ich habe jetzt mal alle Übersetzungen aufgeführt die meiner Meinung nach eine halbwegs wichtige Rolle spielen. Unbedeutendere habe ich weggelassen. Wenn ich was ganz eklatantes vergessen habe, bitte bescheid geben.

Gruß, Dave

PS: Vielen Dank nochmal an Yusuke
Nicht für die Prostituierten und Zöllner ist die Umkehr am schwersten, sondern für die Frommen, die meinen sie hätten es nicht nötig (B. Manning).

Beiträge als Moderator in grün, schwarz ist meine private Meinung

2jesus auf Facebook | Die Bibelzitat-Funktion | Zitate hier im Forum | Zitate und Urheberrecht | Richtig zitieren
Benutzeravatar
Dave
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 23405
Registriert: 1. März 2007 23:04
Wohnort: Idstein
Geschlecht: männlich
Glaubensrichtung / Konfession: Pfingst-, oder Charismatische Gemeinde

Re: Welche Bibelübersetzung lest Ihr?

Beitragvon Yusuke » 17. Mai 2012 21:05

Ich würde vorschlagen, dass du das Thema markierst bzw. damit es nicht in Ansturm von neuen Beiträgen untergeht, so das sich langsam aber sicher füllt! :D

LG,
A.
שלום דב
Schalom, Artur
Mein Blog
5. Mose 18,15 (Neue evangelistische Übersetzung):Einen Propheten wird Jahwe, dein Gott, aus deiner Mitte, aus deinen Brüdern, für dich erstehen lassen so wie mich. Auf IHN (Jesus Christus) sollt ihr hören. (vgl. Johannes 14, 6)
Benutzeravatar
Yusuke
 
Beiträge: 5166
Registriert: 18. November 2011 17:34
Wohnort: NRW, Recklinghausen
Geschlecht: männlich
Glaubensrichtung / Konfession: Jude (messianisch)

Re: Welche Bibelübersetzung lest Ihr?

Beitragvon Raiauer » 18. Mai 2012 12:28

Hallo...sehr interessant...ich würde mich freuen mehr Abstimmungen zu verschiedenen Themen zu sehen....Ist es auch möglich selber Abstimmungen zu gestalten oder können dass nur Moderatoren?...Liebe Grüsse Rainer
Raiauer
 
Beiträge: 3259
Registriert: 28. November 2008 16:33
Geschlecht: Bitte auswählen
Glaubensrichtung / Konfession: -----

Re: Welche Bibelübersetzung lest Ihr?

Beitragvon Sascha » 18. Mai 2012 20:06

Es fehlt eine Antwortmöglichkeit: "Im Heiligen Geist".
:mrgreen: ;) :heart: -+

Gruß Sascha
YT Channel
Gottes Heilsplan verstehen
✡ Heplev - Psalm 129,5-6
Warum befolgen Chr. nicht alle Gebote der Bibel?
Anticharismatisch.de
- Hebr 11,6
„Wer etwas will sucht Wege, wer etwas nicht will sucht Gründe!“
0cn.de/w7nc|0cn.de/8luu|0cn.de/fdh6| 0cn.de/d9m4|0cn.de/ta92 - 0cn.de/s9m9
(DE = /s9m9c)|0cn.de/Hades
t1p.de/2qqi
Sascha
 
Beiträge: 846
Registriert: 7. August 2009 01:31
Geschlecht: männlich
Glaubensrichtung / Konfession: Pfingst-, oder Charismatische Gemeinde

Re: Welche Bibelübersetzung lest Ihr?

Beitragvon Caramillus » 18. Mai 2012 20:40

Ich bin bei 'Sonstige. Wo kann man das denn angeben?
Caramillus
 
Beiträge: 1894
Registriert: 29. Oktober 2009 21:17
Geschlecht: männlich
Glaubensrichtung / Konfession: -----

Re: Welche Bibelübersetzung lest Ihr?

Beitragvon Dave » 18. Mai 2012 20:46

Caramillus hat geschrieben:Ich bin bei 'Sonstige. Wo kann man das denn angeben?

Hier im Thread...
Nicht für die Prostituierten und Zöllner ist die Umkehr am schwersten, sondern für die Frommen, die meinen sie hätten es nicht nötig (B. Manning).

Beiträge als Moderator in grün, schwarz ist meine private Meinung

2jesus auf Facebook | Die Bibelzitat-Funktion | Zitate hier im Forum | Zitate und Urheberrecht | Richtig zitieren
Benutzeravatar
Dave
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 23405
Registriert: 1. März 2007 23:04
Wohnort: Idstein
Geschlecht: männlich
Glaubensrichtung / Konfession: Pfingst-, oder Charismatische Gemeinde

Re: Welche Bibelübersetzung lest Ihr?

Beitragvon Caramillus » 18. Mai 2012 21:04

King James Bible, weil ich die altertümliche Sprache mag und lustig finde, weil es meinem Englisch (und Deutsch) gut tut und weil das Übersetzerteam, wenn auch nicht gänzlich frei von theologischen Tendenzen, so doch wahrscheinlich das beste war bzw. bis heute ist.
Caramillus
 
Beiträge: 1894
Registriert: 29. Oktober 2009 21:17
Geschlecht: männlich
Glaubensrichtung / Konfession: -----

Re: Welche Bibelübersetzung lest Ihr?

Beitragvon Pflanzenfreak » 18. Mai 2012 21:18

Kann es sein, dass sie Luther 1975 heisst? Meine Konfirmandenbibel. Bereits wiederholt selbst repariert. Sie ist mir seid meiner Konfirmandenzeit ein treuer Begleiter.
Pflanzenfreak
 
Beiträge: 3632
Registriert: 6. Januar 2010 17:18
Geschlecht: weiblich
Glaubensrichtung / Konfession: Evangelische Kirche

Re: Welche Bibelübersetzung lest Ihr?

Beitragvon Dave » 18. Mai 2012 21:20

Pflanzenfreak hat geschrieben:Kann es sein, dass sie Luther 1975 heisst? Meine Konfirmandenbibel. Bereits wiederholt selbst repariert. Sie ist mir seid meiner Konfirmandenzeit ein treuer Begleiter.


Nein die ist von 1984. Kann aber sein, dass die DBG früher angefangen hat und 75 das NT fertig hatte oder sowas...
Nicht für die Prostituierten und Zöllner ist die Umkehr am schwersten, sondern für die Frommen, die meinen sie hätten es nicht nötig (B. Manning).

Beiträge als Moderator in grün, schwarz ist meine private Meinung

2jesus auf Facebook | Die Bibelzitat-Funktion | Zitate hier im Forum | Zitate und Urheberrecht | Richtig zitieren
Benutzeravatar
Dave
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 23405
Registriert: 1. März 2007 23:04
Wohnort: Idstein
Geschlecht: männlich
Glaubensrichtung / Konfession: Pfingst-, oder Charismatische Gemeinde

Re: Welche Bibelübersetzung lest Ihr?

Beitragvon Pflanzenfreak » 18. Mai 2012 21:36

Von 1984 kann sie nicht sein, da war ich bereits konfirmiert. Aber ich kann leider nicht mehr nachsehen, es fehlen so´n paar nicht so wichtige Seiten ;) Meines Wissens muss zwischen 1912 und 1984 eine revidierte Bibel erschienen sein. Die ist es.
Pflanzenfreak
 
Beiträge: 3632
Registriert: 6. Januar 2010 17:18
Geschlecht: weiblich
Glaubensrichtung / Konfession: Evangelische Kirche

Nächste

Zurück zu Allgemeine biblische Themen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


cron