• PM
  • Friendship
  • News
ACHTUNG: Leider hatten wir in den letzten Tagen einige Datenbankprobleme, wodurch auch einige Benutzer-Accounts betroffen sind (und Login-Probleme entstehen könnten)

Hier klicken für weitere Informationen und Hilfe

Bibelstellen und Bibelzitate im Forum

Themen die das Alte Testament betreffen könnt ihr hier diskutieren.

Bibelstellen und Bibelzitate im Forum

Beitragvon Dave » 24. Dezember 2007 15:06

Wir haben hier einen eigenen BBCode-Tag für Bibelstellen. Er funktioniert genau so wie der [u r l]-BBCode. Man setzt statt dem Link lediglich einfach die Bibelstelle ein. Das ganze heißt dann auch [b u r l] (für Bibel-url).

Bibel-Links



Funktionsweise:
Code: Alles auswählen
a) Bibelstelle ohne Text mit einem Vers:
[burl]Johannes 14,6[/burl]

b) Bibelstelle ohne Text mit mehreren, aufeinanderfolgenden Versen:
[burl]Matthäus 15,6-8[/burl]

c) Bibelstelle mit beliebigem Text hinterlegt:
[burl=Johannes 2,1-11]Hochzeit zu Kana[/burl]



Obige Beispiele sehen dann so aus
Matthäus 15,6-8
Hochzeit zu Kana

Wir Ihr seht könnt Ihr die Bibelstellen einfach so eingeben und braucht auch nicht auf Umlaute und dergleichen zu achten (zumindestens in aktuellen Browsern). Es können wie gezeigt auch mehrere aufeinanderfolgende Verse markiert werden. Ich habe versucht, das möglichst "idiotensicher" zu programmieren. Es muss lediglich darauf geachtet werden, dass zwischen dem Buch und den Kapitel ein Leerzeichen liegt. Was NICHT funktioniert sind getrennte Verse mit Pluszeichen (zum Beispiel Jesaja 53,4+6), auch die Abkürzungen wie "Joh" oder "Hes" funktionieren leider (noch) nicht.

Wir haben zwar im Gegensatz zum Bibelserver derzeit nur eine deutsche Übersetzung online, aber wir haben jetzt die Genehmigung der Genfer Bibelgesellschaft für die Schlachter 2000 bekommen, die meiner Erfahrung nach aber ein sehr(!) guter Kompromiss zwischen Urtexttreue und Lesbarkeit darstellt.

Unter http://www.2jesus.de/online-bibel/ gibt es auch einen Generator, der diese Links automatisch generiert. Er generiert übrigens auch URLs für BBCodes die in den meisten Forensystemen funktionieren. Es steht aber auch fest auf meiner ToDo-Liste diesen Generator in rudimentärer Form hier einzubauen...

Bibelzitat


Genauso wie [b u r l] gibt es entsprechend auch einen BBCode [b q u o te]. Er funktioniert sehr ähnlich zu dem normalen Zitat-BBCode (weitere Infos dazu hier) mit dem Unterschied, dass Nach der Bibelstelle noch ein Semikolon und die Übersetzung angegeben werden muss

Funktionsweise:
Code: Alles auswählen

[bquote=Jesaja 53,4-5;Schlachter]
Fürwahr, er hat unsere Krankheitcod. unsere Leiden. getragen und unsere Schmerzen auf sich geladen; wir aber hielten ihn für bestraft, von Gott geschlagen und niedergebeugt.  Doch er wurde um unserer Übertretungen willen durchbohrt, wegen unserer Missetaten zerschlagen; die Strafe lag auf ihm, damit wir Frieden hätten, und durch seine Wunden sind wir geheilt worden.[/bquote]



Das sieht dann so aus:
Jesaja 53,4-5 (Schlachter 2000):Fürwahr, er hat unsere Krankheitcod. unsere Leiden. getragen und unsere Schmerzen auf sich geladen; wir aber hielten ihn für bestraft, von Gott geschlagen und niedergebeugt. 5Doch er wurde um unserer Übertretungen willen durchbohrt, wegen unserer Missetaten zerschlagen; die Strafe lag auf ihm, damit wir Frieden hätten, und durch seine Wunden sind wir geheilt worden.


Ich gebe zu, dass das mit dem Semikolon etwas umständlich ist, aber ich halte es für wichtig, dass die Übersetzung mit angegeben wird und so besteht die Möglichkeit, dass das Script die Übersetzung auch erkennen kann, denn neben Schlachter sind noch andere Übersetzungen geplant (falls ich noch weitere freie finden kann, bisher waren die Bibelgesellschaften da nicht sonderlich kooperativ).

Geplante Features


- Volltextsuche (ist noch nicht ganz fertig)
- BBCode-Generator direkt im Forum (der sich bei Zitaten dann auch automatisch den Text holt)
- weitere Übersetzungen
- Integration der Abkürzungen für die Bücher
- Interlinear-Übersetzung des Neuen Testaments (wie hier beispielhaft zu sehen)

Für weitere Ideen bin ich offen.

Gruß, Dave
Nicht für die Prostituierten und Zöllner ist die Umkehr am schwersten, sondern für die Frommen, die meinen sie hätten es nicht nötig (B. Manning).

Beiträge als Moderator in grün, schwarz ist meine private Meinung

2jesus auf Facebook | Die Bibelzitat-Funktion | Zitate hier im Forum | Zitate und Urheberrecht | Richtig zitieren
Benutzeravatar
Dave
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 23405
Registriert: 1. März 2007 23:04
Wohnort: Idstein
Geschlecht: männlich
Glaubensrichtung / Konfession: Pfingst-, oder Charismatische Gemeinde

Re: Bibelstellen und Bibelzitate im Forum

Beitragvon Dave » 26. Dezember 2007 18:30

Gute Nachricht: Es können jetzt auch die offiziellen Abkürzungen der Bücher für den Bibel BBCode verwendet verwendet werden.

Liste der offiziellen Abkürzungen


1. Mose => 1Mo
2. Mose => 2Mo
3. Mose => 3Mo
4. Mose => 4Mo
5. Mose => 5Mo
Josua => Jos
Richter => Ri
Ruth => Ru
1. Samuel => 1Sam
2. Samuel => 2Sam
1. Könige => 1Kö
2. Könige => 2Kö
1. Chonik => 1Chr
2. Chronik => 2Chr
Esra => Esr
Nehemia => Neh
Esther => Est
Hiob => Hi
Psalmen => Ps
Sprüche => Spr
Prediger => Pred
Hohelied => Hl
Jesaja => Jes
Jeremia => Jer
Klagelieder => Kla
Hesekiel => Hes
Daniel => Dan
Hosea => Hos
Joel => Joel
Amos => Am
Obadja => Ob
Jona => Jon
Micha => Mi
Nahum => Nah
Habakuk => Hab
Zephanja => Zeph
Haggai => Hag
Sacharja => Sach
Maleachi => Mal
Matthäus => Mt
Markus => Mk
Lukas => Lk
Johannes => Joh
Apostelgeschichte => Apg
Römer => Ro
1. Korinther => 1Kor
2. Korinther => 2Kor
Galater => Gal
Epheser => Eph
Philipper => Phil
Kolosser => Kol
1. Thessalonicher => 1Th
2. Thessalonicher => 2Th
1. Timotheus => 1Tim
2. Timotheus => 2Tim
Titus => Tit
Philemon => Phim
Hebräer => Hebr
Jakobus => Jak
1. Petrus => 1Pt
2. Petrus => 2Pt
1. Johannes => 1Joh
2. Johannes => 2Joh
3. Johannes => 3Joh
Judas => Jud
Offenbarung => Offb


Beispiel zur Verwendung:
Code: Alles auswählen
[burl]2mo 15,26[/burl]


Ergebnis:
2mo 15,26
Nicht für die Prostituierten und Zöllner ist die Umkehr am schwersten, sondern für die Frommen, die meinen sie hätten es nicht nötig (B. Manning).

Beiträge als Moderator in grün, schwarz ist meine private Meinung

2jesus auf Facebook | Die Bibelzitat-Funktion | Zitate hier im Forum | Zitate und Urheberrecht | Richtig zitieren
Benutzeravatar
Dave
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 23405
Registriert: 1. März 2007 23:04
Wohnort: Idstein
Geschlecht: männlich
Glaubensrichtung / Konfession: Pfingst-, oder Charismatische Gemeinde

Re: Bibelstellen und Bibelzitate im Forum

Beitragvon Zuri-Schaddai » 3. Januar 2008 21:55

da ich´s bisher nicht schaffte, eine bibelstelle zu verlinken, hier nochmal der test...

ro 8, 35-39

tja super, ich hatte dieses bquote "erwischt" statt "burl",

Danke für die Anleitung.


Das Gleichnis vom verlorenen Sohn

das dauerte dann, bis das klappte, wird aber wohl seltener genutzt, denke ich mal, denn es nutzt nichts, wenn ich nur verlorene sohn angebe, dann findet "es" die bibelstelle nicht von selbst.
2. Petrus 3:18:
Wachset dagegen in der Gnade und Erkenntnis unsres Herrn und Retters Jesus Christus! Sein ist die Herrlichkeit, sowohl jetzt, als für den Tag der Ewigkeit
Benutzeravatar
Zuri-Schaddai
 
Beiträge: 34
Registriert: 30. Dezember 2007 01:58
Geschlecht: Bitte auswählen
Glaubensrichtung / Konfession: -----

Re: Bibelstellen und Bibelzitate im Forum

Beitragvon Manu » 3. Januar 2008 22:18

Ja, bitte Dave bau hier noch eine Stichwort-Suche mit in die Online-Bibel - das wäre prima!
Benutzeravatar
Manu
 
Beiträge: 122
Registriert: 5. Mai 2007 00:35
Wohnort: Scheppach
Geschlecht: weiblich
Glaubensrichtung / Konfession: -----

Re: Bibelstellen und Bibelzitate im Forum

Beitragvon Dave » 4. Januar 2008 06:09

das dauerte dann, bis das klappte, wird aber wohl seltener genutzt, denke ich mal, denn es nutzt nichts, wenn ich nur verlorene sohn angebe, dann findet "es" die bibelstelle nicht von selbst.


Ähem das wird etwas schwierig, das über BBCode zu realisieren. Eine Volltextsuche wird wie oben geschrieben (@Manu :mrgreen: ) integriert...

Gruß, Dave
Nicht für die Prostituierten und Zöllner ist die Umkehr am schwersten, sondern für die Frommen, die meinen sie hätten es nicht nötig (B. Manning).

Beiträge als Moderator in grün, schwarz ist meine private Meinung

2jesus auf Facebook | Die Bibelzitat-Funktion | Zitate hier im Forum | Zitate und Urheberrecht | Richtig zitieren
Benutzeravatar
Dave
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 23405
Registriert: 1. März 2007 23:04
Wohnort: Idstein
Geschlecht: männlich
Glaubensrichtung / Konfession: Pfingst-, oder Charismatische Gemeinde

Re: Bibelstellen und Bibelzitate im Forum

Beitragvon Zuri-Schaddai » 5. Januar 2008 00:52

Hallo,

ich staune, dachte, daß das sicher ein riesen Aufwand ist, diese Stichwortsuche für die Bibel. Klar, wenn Frau da so nett bittet :oops:
noch ne ernsthafte frage dazu, ob die quasi auf der seite mit integriert wird wo ich meine antwort erstelle od. wo?

Grüße

paßt zwar nicht ganz hierhin, aber ich staune echt, was alles so machbar ist, z.b. das mit youtube fasziniert mich grad....und demnächst nochmal testen, WIE das geht, sind mindestens ? ? ?
2. Petrus 3:18:
Wachset dagegen in der Gnade und Erkenntnis unsres Herrn und Retters Jesus Christus! Sein ist die Herrlichkeit, sowohl jetzt, als für den Tag der Ewigkeit
Benutzeravatar
Zuri-Schaddai
 
Beiträge: 34
Registriert: 30. Dezember 2007 01:58
Geschlecht: Bitte auswählen
Glaubensrichtung / Konfession: -----

Re: Bibelstellen und Bibelzitate im Forum

Beitragvon Dave » 6. Januar 2008 18:42

ich staune, dachte, daß das sicher ein riesen Aufwand ist, diese Stichwortsuche für die Bibel.


Naja ganz trivial ist das wirklich nicht... Wie und wo ich das integriere weiß ich gerade noch nicht. Wenn der Platz reicht, werde ich das irgendwie hier in das Formular zum Posten einfügen...
Nicht für die Prostituierten und Zöllner ist die Umkehr am schwersten, sondern für die Frommen, die meinen sie hätten es nicht nötig (B. Manning).

Beiträge als Moderator in grün, schwarz ist meine private Meinung

2jesus auf Facebook | Die Bibelzitat-Funktion | Zitate hier im Forum | Zitate und Urheberrecht | Richtig zitieren
Benutzeravatar
Dave
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 23405
Registriert: 1. März 2007 23:04
Wohnort: Idstein
Geschlecht: männlich
Glaubensrichtung / Konfession: Pfingst-, oder Charismatische Gemeinde

Re: Bibelstellen und Bibelzitate im Forum

Beitragvon robin » 10. Januar 2008 15:28

Obwohl die neue Verlinkung der Bibelstellen in Funktion gesetzt wurde, Stellen noch immer viele User Bibelstellen ohne deren Verlinkung in ihren Beiträgen ein. Das ärgert mich manchmal, da ich dann extra auf Online-Bibeln nachschlagen muss, um herauszufinden, was man da meint oder ich habe einfach keine Lust mir den Aufwand zu machen und dann muss ich Beiträge lesen ohne zu wissen was für Bibelstellen zitiert. Dabei ist es doch gar nicht so schwer, oder?
Einfach
[burl ]Bibelstelle[/burl]
schreiben.
Überzeugungen sind gefährlichere Feinde der Wahrheit als Lügen. -
Friedrich Nietzsche
Benutzeravatar
robin
 
Beiträge: 980
Registriert: 3. Januar 2007 03:00
Geschlecht: männlich
Glaubensrichtung / Konfession: Atheist/Agnostiker/etc.

Re: Bibelstellen und Bibelzitate im Forum

Beitragvon Ron » 10. Januar 2008 15:39

Das ärgert mich manchmal, da ich dann extra auf Online-Bibeln nachschlagen muss, um herauszufinden, was man da meint oder ich habe einfach keine Lust mir den Aufwand zu machen
Bitte nimm's mir nicht übel, Robin, aber ich hab' zwei Bibeln auf meinem PC und vier oder fünf im Bücherregal. Ich finde das nicht so schwer. Schwerer tu' ich mich manchmal eher damit, dass ich beispielsweise gerade mitten im Schreibfluss die rechte Abkürzung nicht im Kopf habe oder mir Stellen aus meiner PC-Bibel heraussuche, die u.U. in der Onlinebibel daneben trifft. Kommt zwar nicht oft vor, aber eben manchmal. So trägst Du Dein Päckchen und ich das meine. Soweit ich es nicht vergesse, versuch' ich schon, Dir entgegen zu kommen und auch den anderen Usern, denen es vielleicht wie Dir ergeht.
Benutzeravatar
Ron
 
Beiträge: 11376
Registriert: 8. Januar 2007 08:05
Geschlecht: männlich
Glaubensrichtung / Konfession: Evangelische Kirche

Re: Bibelstellen und Bibelzitate im Forum

Beitragvon Dave » 10. Januar 2008 15:46

Naja eigentlich hat Robin Recht. Mal eben die Bibelstell zu markieren und auf den Button zu klicken ist kein soooo großer Act. Gleichzeitig erleichtert es Leuten die nicht so Bibelfest sind das Nachschlagen erheblich... Wenn man die Abkürzung nicht weiß, kann man ja die Stelle auch mal eben Aussschreiben...
Nicht für die Prostituierten und Zöllner ist die Umkehr am schwersten, sondern für die Frommen, die meinen sie hätten es nicht nötig (B. Manning).

Beiträge als Moderator in grün, schwarz ist meine private Meinung

2jesus auf Facebook | Die Bibelzitat-Funktion | Zitate hier im Forum | Zitate und Urheberrecht | Richtig zitieren
Benutzeravatar
Dave
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 23405
Registriert: 1. März 2007 23:04
Wohnort: Idstein
Geschlecht: männlich
Glaubensrichtung / Konfession: Pfingst-, oder Charismatische Gemeinde

Nächste

Zurück zu Altes Testament/AT



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


cron