• PM
  • Friendship
  • News
ACHTUNG: Leider hatten wir in den letzten Tagen einige Datenbankprobleme, wodurch auch einige Benutzer-Accounts betroffen sind (und Login-Probleme entstehen könnten)

Hier klicken für weitere Informationen und Hilfe

Angriff der Westmächte auf Syrien - PETITION

Parteien, Wahlen, Demokratie, Gesetze Glaube und Politik

Re: Angriff der Westmächte auf Syrien - PETITION

Beitragvon Ellipirelli » 18. April 2018 10:21

Hallo,

nicht nur die Bequemlichkeit, auch die Gefahr bei einer Demonstration verletzt zu werden (Antifa), schüchtert ein.
Jetzt der Oberhammer, mit dem Vorhaben eines neuen "Psychiatriegesetzt".
Soll schon am 24.04. abgesegnet werden. Verbände schlagen Alarm...was haben die vor?

Ich habe viele Jahre im Maßregelvollzug gearbeitet. Mit den noch geltenden Gesetzen kenne ich mich gut aus, ich könnte hier viel schreiben...
Eins ist sicher, die Menschen die sich außerhalb des Mainstreams informieren, bekommen Angst, dass sie auf Verdacht hin, wegen ( Depression)als "Gefährder" weggesperrt werden könnten.
Dass entsetzt sein, löst schon eine Vorsicht in der Bevölkerung aus, die bewusst gewollt ist. Das Volk soll schweigen.
In der DDR hat man, unter anderem, Unliebsame auch in die Psychiatrie gesperrt. Wenn sie sich dort immer noch nicht beugten, wurden sie sogar "niedergespritzt".

LG
Benutzeravatar
Ellipirelli
 
Beiträge: 831
Registriert: 29. Juni 2016 15:16
Geschlecht: weiblich
Glaubensrichtung / Konfession: Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde

Vorherige

Zurück zu Ethik, Gesellschaft und Politik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


cron