• PM
  • Friendship
  • News
ACHTUNG: Leider hatten wir in den letzten Tagen einige Datenbankprobleme, wodurch auch einige Benutzer-Accounts betroffen sind (und Login-Probleme entstehen könnten)

Hier klicken für weitere Informationen und Hilfe

Bibel: Schlachter 2000      Luther      Elberfelder      Menge      Neue evangelistische Übersetzung      Vulgata (Lateinische Bibel)      NT Griechisch      Interlinear-Übersetzung (NT)     
Kapitel: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25



Das zweite Buch der Könige (Schlachter 2000)

Abkürzung (IATG): 2Kön

Das zweite Buch der Könige führt die Geschichte der getrennten Königreiche Israel und Juda weiter bis zu ihrem von Gott herbeigeführten gewaltsamen Ende. Zunächst wird vor allem die Geschichte der Könige Israels berichtet bis zum Fall dieses Reiches und der Deportation der 10 Stämme durch das assyrische Reich (Kap. 1-17). Dabei spielt der Dienst des Propheten Elisa, der nach Elias Aufnahme in den Himmel dessen Nachfolger wird, eine wichtige Rolle (Kap. 2-13). Der zweite Teil schildert den Niedergang des Königreiches Juda und seinen Fall nach der Belagerung Jerusalems durch Nebukadnezar. Das Volk wird in die babylonische Gefangenschaft verschleppt; das davidische Königtum wird seiner Herrschaft beraubt (Kap. 18-25). Auch in diesem Buch wird die Wichtigkeit des Glaubens an den Herrn und des Gehorsams gegenüber seinem Wort betont. Die gottesfürchtigen Könige (u.a. Hiskia und Josia) erfahren die Hilfe des Herrn und seinen Segen, während die gottlosen Könige (besonders Ahab, Manasse) das Gericht auf sich bringen und den Ruin des ganzen Volkes beschleunigen. Der Leser findet im Dienst Elisas eine Vorschattung auf den Herrn Jesus und in der Heilung Naemans ein Vorbild auf die Gnadenzeit, wo Heiden durch den Glauben gerettet werden.


2. Könige 1
Die Könige von Juda und Israel bis zum Untergang des Reiches Israel
Elia kündigt König Ahasja von Israel den Tod an

2. Könige 2
Elia wird in den Himmel hinweggenommen
Der Anfang des Wirkens von Elisa
Elisa macht schlechtes Wasser gesund
Die Knaben von Bethel

2. Könige 3
König Joram von Israel und sein Sieg über die Moabiter

2. Könige 4
Elisas Dienst. Die Prophetenwitwe und die Vermehrung des Öls
Die Schunamitin und ihr Sohn
Der Tod im Topf
Die Speisung der Einhundert

2. Könige 5
Der Aramäer Naeman wird vom Aussatz geheilt
Die Untreue des Gehasi

2. Könige 6
Das schwimmende Eisen
Die Aramäer werden mit Blindheit geschlagen
Die Belagerung Samarias

2. Könige 7
Die Befreiung Samarias

2. Könige 8
Die Schunamitin erhält ihr Land zurück
Hasael wird König von Aram
Joram wird König von Juda
Ahasja wird König von Juda

2. Könige 9
Jehu wird zum König von Israel gesalbt
Jehu bringt Joram und Ahasja um
Der Tod Isebels

2. Könige 10
Das Haus Ahabs wird ausgerottet
Jehu macht dem Baalsdienst ein Ende
Jehus Verdienste und sein Versagen

2. Könige 11
Athaljas Mord an den Königssöhnen von Juda
Joas wird König von Juda

2. Könige 12
König Joas von Juda und die Ausbesserung des Tempels

2. Könige 13
König Joahas von Israel
König Joas von Israel
Der Tod des Propheten Elisa

2. Könige 14
König Amazja von Juda
König Jerobeam II. von Israel

2. Könige 15
König Asarja (Ussija) von Juda
König Sacharja von Israel
Die Könige Schallum, Menachem, Pekachja und Pekach von Israel
König Jotam von Juda

2. Könige 16
König Ahas von Juda

2. Könige 17
Hosea, der letzte König von Israel
Israel wird wegen seiner Sünde weggeführt
Heidenvölker werden in Samaria angesiedelt

2. Könige 18
Die letzten Könige von Juda bis zur Wegführung nach Babylon
König Hiskia von Juda
Sanheribs Feldzug gegen Juda
Sanherib bedroht Jerusalem und verhöhnt den Herrn

2. Könige 19
Hiskia wendet sich an Jesaja
Die Drohungen Sanheribs
Hiskias Gebet und die Antwort des Herrn

2. Könige 20
Hiskias Krankheit und Genesung
Die Botschafter aus Babel bei Hiskia. Jesaja kündigt die Wegführung an

2. Könige 21
König Manasse von Juda
König Amon von Juda

2. Könige 22
König Josia von Juda und die Ausbesserung des Tempels
Das Buch des Gesetzes wird wieder gefunden. Josias Demütigung
Die Botschaft des Herrn an Josia

2. Könige 23
Josia macht einen Bund mit dem Herrn und bekämpft den Götzendienst
Das Gericht über den Altar von Bethel
Josia feiert das Passah
Das Ende Josias
König Joahas von Juda
König Jojakim von Juda. Feldzug Nebukadnezars gegen Jerusalem

2. Könige 24
König Jojachin von Juda. Die Wegführung Judas nach Babylon
Zedekia, der letzte König von Juda, und der Fall Jerusalems

2. Könige 25
Die Zerstörung Jerusalems und des Tempels. Die letzte Wegführung Judas
Gedalja wird Statthalter von Juda
Jojachin wird begnadigt




Copyright 2000 Genfer Bibelgesellschaft. Ein Nachdruck sowie jede andere Verwertung des Textes oder Teilen des Textes (auch zum persönlichen Gebrauch) der Schlachter Bibel ist nicht gestattet. Hier klicken zum legalen Download der Schlachter-Bibel.

Facebook